Artikel mit dem Tag "Kinzweiler-2011"


04. Oktober 2014
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Bertram, seit mehreren Jahren führen insbesondere Bewohner der „Velauer-Straße“ und „An der Fauch“ Beschwerde darüber, dass die Verkehrsführung in diesen Bereichen sehr problematisch und gefährlich ist. Weil die Sach- und Rechtslage nicht ausreichend bei Telefonaten mit kundigen und entscheidungsbefugten Mitarbeitern der Stadt Eschweiler bearbeitet werden konnte, hat der Sprecher einer gegründe­ten Bürgerinitiative bei einem Ortstermin die...
28. November 2011
Die 3 CDU Urgesteine unterstützten auf der Mitgliederversammlung des Stadtverbandes den Strukturvorschlag zur Umgliederung der CDU-Ortsverbände.
15. Februar 2011
Die Stadt Eschweiler hat die Internet-Breitbandversorgung ausgeschrieben und die rund 3800 Betroffen erwarten mit Spannung die Ergebnisse. CDU Ortsverband kämpfen bereits seit geraumer Zeit für eine verbesserte Internetversorgung der Bürger im Westen Eschweilers. Weil der Anschluss kleiner Orte ans Breitbandnetz für die Konzerne nicht proftiabel scheint, ist die Stadt Eschweiler bereit, rund zehn Prozent Eigenanteil der Beihilfeanforderung zu zahlen. Am 23. Februar 2011 läuft die Frist zur...
01. Februar 2011
Auf Antrag von Wilfried Maus wurde am 28.06.2010 durch die Stadtverwaltung die Genehmigung zur Aufstellung von Infoschildern erteilt. Engagierte Bürger aus St. Jöris möchten an allen vier Zugangsstraßen Infotafeln errichten. Diese Tafeln werden dann auf aktuelle und geplante Veranstaltungen im Ort aufmerksam machen. Nach Angaben von Manfred Breuer werden die Schilder ab Frühjahr 2011 in Eigenleistung erstellt. Wenn die Schilder stehen, werden wir nochmals darauf zurückkommen und diese...
31. Januar 2011
An uns wurden Anregungen herangetragen, den Kreuzungsbereich der Rue de Wattrelos (L238) / Auf dem Felde zu beleuchten. "Bei Dunkelheit ist der Kreuzungsbereich sehr schwer einzusehen. "Da dort sowohl Fußgängen, Radfahrer und Autofahrer kreuzen und man durch die Linksabbieger geblendet wird habe ich einen Antrag an den Bürgermeister gestellt." so Martin Kamps. Der Ortsverband hat sich vor Ort ein eigenes Bild gemacht und Martin Kamps bittet in seinem Antrag den Bürgermeister dort geeignete...