Antrag auf Beseitigung von Straßenschäden auf der Wilhelm-Proemper-Str. und Erstellung eines Sachstandsberichts über geplante Straßensanierungsarbeiten in Dürwi

Pressemitteilung

Die Wilhelm-Proemper-Straße in Dürwiß weist große Schlaglöscher auf. Diese Schlaglöscher stellen eine große Unfallgefahr für Verkehrsteilnehmer insbesondere Motorad-, Roller- oder Radfahrer dar. Durch die starke Nutzung der Straße aufgrund der ange-legten Parkplätze für die Besucher des Drimbornshof ist zu erwarte, dass die Beschädigungen der Fahrbahn innerhalb kürzester Zeit größer werden. „Dadurch steigt die Unfallgefahr für Verkehrsteil-nehmer und es kann zu Beschädigungen an Fahrzeugen kommen. Diese Gefahrenpunkte müssen daher unverzüglich beseitigt werden“, so Mark Pützer vom CDU-Ortsverband Dürwiß.


Der CDU-Ortsverband Dürwiß beantragt gemeinsam mit der CDU-Fraktion in einem Antrag an den Bürgermeister, die Schlaglöscher schnellstmöglich zu beseitigen.


Aber nicht nur der Zustand der Wilhelm-Proemper-Straße ist schlecht in Dürwiß. Auch die Jülicher Straße und Hans-Böckler-Straße sind in einem sehr schlechten Zustand. Die CDU bean-tragt daher die Erstellung eines Sachstandsberichts