Rodungsarbeiten auf dem Friedhof Weisweiler

Der CDU Ortsverbandvorsitzende Bernd Schmitz wurde von Bürgerinnen auf die umfangreichen Rodungsarbeiten auf dem Friedhof Weisweiler hingewiesen. 

" Einigen Bäume fehlte die Standsicherheit bzw. Büsche und Dornenhecken mussten zurückgeschnitten werden. Dies war für den Friedhof Weisweiler schon lange geplant" so Bernd Schmitz." Es sind Ersatzpflanzungen vorgesehen und ich hoffe das die Büsche im Frühjahr schnell nachwachsen. 

Allerdings sieht man nun an einigen Stellen den defekten Jägerzaun (Bild) bzw. die Wurzeln der Bäume haben an manchen Stellen den Weg beschädigt. Wir werden uns beim Bürgermeister Bertram dafür einsetzen das diese Mängel beseitigt werden" so der Christdemokrat. " Weitere Rückschnitte wie von den Bürgern befürchtet schließe ich aus". 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0