Vereine in Neu-Lohn und Fronhoven geben ihr Bestes

Foto T. Röber
Foto T. Röber

Am vergangenen Sonntag präsentierten sich die Vereine von Neu-Lohn und Fronhoven auf hervoragende Weise. Sie hatten Vorträge, Bildpräsentationen, Filme, Ausstellungsstücke und Gesprächsbereitschaft mitgebracht, um die Besucher vom ihrem Verein zu überzeugen.

  Zitat, EZ vom 8.3.2013, T. Röber: " Was macht denn Neu-Lohn/Fronhoven so lebenswert? „Alles“, antwortet Thomas Graff spontan auf diese Frage und lacht. Franz-Josef Auer ergänzt: Die gegenseitige Unterstützung sei gut, das rege Vereinsleben (siehe Infobox) positiv. Am Sonntag hatten Lohner Bürger reichlich Gelegenheit, Kontakt zu den Vereinen zu bekommen. Es gab Infobroschüren, kleine Filme, Spannendes rund um die Geschichte Lohns und der Vereine – ja, sogar das Königssilber der Schützen war zum Greifen nahe."

Klicken Sie hier um mehr Information zu erhalten
Klicken Sie hier um mehr Information zu erhalten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0