CDU-Delegierte aus Aachen beim Bundesparteitag

CDU-Delegierte aus Aachen
CDU-Delegierte aus Aachen

In Hannover fand der Bundesparteitag der CDU statt. Auf dem Programm standen Neuwahlen des Bundesvorstandes. Angela Merkel wurde mit 97,94 % wiedergewählt.

 

"Ich bin echt platt und bewegt" sagte sie zum grandiosen Vertrauensbeweis. Die CDU Delegierten aus Aachen wählten nicht nur, es wurden auch Themen diskutiert und abgestimmt.

 

Eine "Flexi Quote" soll eingeführt werden, für Arbeitnehmer werde man für eine "Lohnuntergrenze" kämpfen und Mütter, deren Kinder vor 1992 geboren sind, sollen in der Rente besser gestellt werden.

 

In ihrer Rede schonte die Bundeskanzlerin die "Grünen" und nannte das Programm der SPD ein "Mittelstandgefährdungsprogramm".

Kommentar schreiben

Kommentare: 0