Herzlich willkommen bei der CDU Eschweiler

Di

16

Apr

2019

Antrag: Pläne für den Ausbau der K33 - Jülicher Straße in der Ortsdurchfahrt (OD) Dürwiß

Der CDU-Ortsverband Dürwiß und die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler hat folgenden Antrag zum Ausbau der K33 gestellt:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

mit der Verwaltungsvorlage 185/18 wurden im Planungs-, Umwelt- und Bauausschuss am 22.11.2018 und im Rahmen einer Bürgerversammlung am 14.03.2019 in der Festhalle Dürwiß die Pläne für den Ausbau der K33 - Jülicher Straße in der Ortsdurchfahrt (OD) Dürwiß vorgestellt. Der CDU-Ortsverband Dürwiß hat sich nach der Vorstellung der Pläne und nach Eingang von zahlreichen Bürgeranfragen mit den Plänen intensiv auseinandergesetzt. Als Ergebnis beantragen der CDU-Ortsverband Dürwiß und die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler folgende Änderungen bei den Planungen der Maßnahme zu berücksichtigen:

1. Verlegung des Fußgängerüberwegs auf Höhe der Jülicher Str. 170

Auf den vorgelegten Plänen wird der Fußgängerüberweg von der Jülicher Straße 170 verlegt auf Höhe der Hausnummer 172. Aus Sicht der CDU stellt diese Verlegung eine Verschlechterung dar. Der Fußgängerüberweg wird sehr stark von Schulkindern genutzt, die aus dem westlichen Teil des Ortes zur Grundschule gehen. Aufgrund der vorgeschlagenen Verlegung würde sich der Schulweg verlängern. Aus Sicht der CDU kann dies dazu führen, dass Schüler, welche von der Goethestr. kommen, die Jülicher Straße ohne Nutzung des Fußgängerüberwegs überqueren. Dies würde ein erhöhtes Unfallrisiko verursachen. Die CDU beantragt daher den Fußgängerüberweg wieder an dem jetzigen Standort zu errichten bzw. nach Möglichkeit noch etwas näher zur Goethestraße (siehe Abbildung 1). Außerdem beantragt die CDU anstelle des geplanten Zebrastreifens eine sogenannte „Schlafampel“ zu errichten. Aufgrund der engen Fahrbahn an dieser Stelle ist es aus Sicht der CDU sicherer, an dieser Stelle eine Fußgängerampel zu installieren, die inaktiv ist, bis Fußgängerinnen und Fußgänger aktiv den Ampelschalter betätigen und für sich Grün anfordern.

mehr lesen 0 Kommentare